Monthly Archives: February 2015

Verkehrsunfall in Hinang

Zwei Leicht- und ein Schwerverletzter sind das Ergebnis einer Kollision zweier Pkw.


Am Donnerstag , den 26.02.15, gegen 13:45 Uhr wollte ein 77-Jähriger auf Höhe des Feuerwehrhauses an der Einmündung zur Kreisstraße OA 4 nach links einbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines Porsche, der von einem 65-Jährigen gesteuert wurde. Dieser konnte dem einbiegenden Pkw nicht mehr ausweichen und prallte beinahe ungebremst dem einbiegenden Fahrzeug in die Beifahrerseite.

Während der Unfallverursacher nur leicht verletzt wurde, erlitt sein ebenfalls 77-jähriger Beifahrer schwere Verletzungen. Der Fahrer des Porsche erlitt leichte Verletzungen, an seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von 25.000 Euro. Der Schaden an dem Pkw des Unfallverursachers beträgt 15.000 Euro. Aufgrund des Unfalls war die Kreisstraße für 1 ½ Stunden gesperrt. Zur Versorgung der Verletzten waren drei Fahrzeuge des Rettungsdienstes vor Ort.

Die Feuerwehr Hinang war wegen der auslaufenden Betriebsstoffe und zur Verkehrsregelung im Einsatz. Da noch Fragen bezüglich des Unfallhergangs offen sind, bittet die Polizeiinspektion Sonthofen Zeugen sich unter der Tel. 08321/6635-0 zu melden.

Quelle: (PP Schwaben Süd/West, 17:15 Uhr, OwC)