Daily Archives: 17. June 2013

Bad Hindelang - Oberjoch - Autofahrerin kommt von Strasse ab - verletzt

BAD HINDELANG (pm). Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine Pkw Fahrerin am Montagnachmittag von der Fahrbahn abgekommen.

Die 64-jährige Oberallgäuerin war gegen 13:15 Uhr von Oberjoch in Richtung Hindelang unterwegs. In der zweiten Kehre unterhalb der sog. Kanzel geriet das Fahrzeug der Frau aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Im Anschluss fuhr es die, an dieser Stelle ca. 1 m tiefe Böschung hinab, wo es gegen einen Stein prallte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug fast senkrecht aufgestellt, fiel jedoch wieder zurück auf seine Räder. Die Frau konnte selbständig den Pkw verlassen, an dem mit 15.000 Euro Totalschaden entstand.

Anzeige

Die 64 Jährige, die nach ersten Informationen keine schweren Verletzungen erlitten hatte, wurde vom Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus geflogen. Die B 308 konnte gegen 14:30 Uhr wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden.

Quelle: (PP Schwaben Süd/West, 16:23 Uhr, OwC)

Bolsterlang - Absturz eines Gleitschirmfliegers

BOLSTERLANG, LKR. OBERALLGÄU. (pm) Am Sonntag gegen 13.20 Uhr, startete ein 34-jähriger Gleitschirmpilot aus dem Raum Rettenberg vom Startplatz „Knobl“, nahe der Bergstation Hörnerbahn bei Bolsterlang.

Beim Anflug auf den Landeplatz an der Talstation der Bergbahn geriet er offensichtlich in einer Höhe von ca. 50 Meter in eine zu starke Linkskehre und kam dabei ins Trudeln. Durch den Strömungsabriss klappte der Schirm ein, so dass der Flug außer Kontrolle geriet. Durch den Absturz zog sich der Mann schwerste Verletzungen am Körper zu.

Anzeige

Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus. Bisherige Erkenntnisse der Polizei lassen eine Fremdeinwirkung ausschließen. Die Flugausrüstung wurde durch die Polizei Sonthofen sichergestellt, weitere Ermittlungen folgen noch.
(PI Sonthofen, 10:15 Uhr, OwC)