Daily Archives: 28. July 2013

Kräuterfest in Gunzesried - der Gemeinde eine Marke geben

Zahlreiche Stände waren auf dem Kapellbichl in Gunzesried bei bestem Sommerwetter aufgebaut und zeigten die Allgäuer Kräuter- und Traditionswelt.

Anzeige

„Schon ein wenig zu schön das Wetter“,  betonte Bürgermeister Otto Steiger in seiner kurzen Ansprache und deutete damit auf die herrschenden 30 Grad an.

Im Rahmen einer kleinen Ansprache und Ehrung würdigte die 1. Vorsitzende vom Allgäuer Kräuterland e.V. Gerti Epple die Gunzesrieder Aktivitäten und das Engagement rund um die Kräuter. Geehrt wurden Anita Waibel (Gästehaus Waibel) und Anita Osswald (Landhaus Schönblick) mit einer Urkunde des Allgäuer Kräuterland e.V.

Die zahlreichen Gäste haben sich trotz der hohen Temperaturen von einem Besuch in Gunzesried nicht abbringen lassen. Der liebevolle Kräutergarten faszinierte mit seiner dokumentieren Pflanzenwelt. Wenn es einmal wirklich zu warm wurde, so fand man einen schattigen Platz unter dem großen Festpavillion bei kühlen Getränken und reichlich Bewirtung.

Fotostrecke zum Kräuterfest in Gunzesried

Waren Sie auch auf dem Kräuterfest in Gunzesried? Hat es Ihnen gefallen? Wir freuen uns über Ihre Kommentare.