Monthly Archives: November 2013

André Rieu Nikolaus-Gewinnspiel

Gewinnspielfrage beantworten und 3×1 CD „André Rieu Celebrates ABBA & Music of the Night“ gewinnen.

Zusammen mit der bigBox Allgäu in Kempten verlosen wir zu Nikolaus von André Rieu, dem „Walzerkönig“ aus Maastricht, 3×1 CD seines aktuellen Albums „André Rieu Celebrates ABBA & Music of the Night“.

 

André Rieu, der am 15.02.2014 in der bigBox Allgäu mit dem Johann Strauss Orchester zu Gast ist, hat auf seiner aktuellen CD die schönsten ABBA –Hits in wundervollen Orchesterarrangements zusammengestellt und Music of the Night enthält seine ganz persönliche Auswahl der schönsten romantischen Melodien.

Jetzt mitmachen, Gewinnspielfrage richtig beantworten, Namen und E-Mail-Adresse eintragen, absenden und mit etwas Glück eine von 3 CDs gewinnen.

Aktueller Hinweis
Wir ziehen heute am 06.12.2013 in der bigBox Allgäu in Kempten die Gewinner. Diese benachrichtigen per E-Mail. Weitere aktuelle Informationen folgen!

Wer André Rieu live auf der Bühne erleben möchte, der kann Karten sofort auf www.bigboxallgaeu.de, in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von KAUFMARKT und der Allgäuer Zeitung, Schwäbischer Zeitung auf www.eventim.de oder telefonisch unter 0831 – 57055 33 erhalten.

Bildnachweis: Copyright: André Rieu Productions

„Hier im Allgäu“ Lieblingsrezepte

Während Frau Holle fleißig ihre Betten ausschüttelt wird es Zeit für leckere Laible. Wir haben eine kleine Auswahl unserer Lieblingssorten zusammengestellt.

„Hier im Allgäu“ Lieblingsrezepte

Nougat-Herzen

Zutaten: 250g Mehl
11/2 Teel. Backpulver
75g Zucker
2 Päckchen Vanille-Zucker
1 Ei Größe M
200g kalte Butter oder Margarine
150g Haselnüsse
200g Nougat
nach Wunsch Zartbitterkuvertüre

Die Haselnüsse ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten bis sie duften. Anschließend die braune Haut entfernen und die Nüsse abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen die Haselnüsse fein mahlen.
Das Mehl mit dem Backpulver, dem Zucker und dem Vanille-Zucker mischen. Butter, Ei und Haselnüsse dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Anschließend Teig dünn ausrollen und kleine Herzen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 170-200 Grad circa 8-10 Minuten backen.
Herzen vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
Nougat im Wasserbad schmelzen lassen und eine Hälfte der Herzen mit der Nougatmasse dünn bestreichen. Die andere Hälfte der Herzen daraufsetzten und die Plätzchen auskühlen lassen. Nach Wunsch können die Herzen nach dem Auskühlen mit geschmolzener Zartbitterkuvertüre verziert werden.

Heidesand

Zutaten: 150g Mehl
50g gemahlene Mandeln
150g weiche Butter oder Margarine
50g Zucker
3 Päckchen Vanille-Zucker

Die gemahlenen Mandeln mit dem Mehl mischen. Die Butter und den Zucker mit dem Handmixer cremig rühren. Das Mandel-Mehl-Gemisch zur Buttermischung geben und zügig unterrühren.
Mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und die Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei 150 Grad etwa 20 Minuten backen.
Die Plätzchen noch heiß vorsichtig im Vanille-Zucker wenden und danach auskühlen lassen.

Guten Appetit!