Monthly Archives: May 2014

Alpe Oberau veranstaltet "Tag der offenen Alpe"

Tag der offenen Alpe

Am Sonntag, den 01. Juni 2014, lädt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten zum „ Tag der offenen Alpe“ ein.

Dieses Jahr findet die Veranstaltung, welche auch den Beginn der Alpsaison bedeutet, auf der Alpe Oberau in Oberstdorf statt.

tag-der-offenen-alpe-5

Die Sennalpe liegt im Trettachtal und ist beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Erreichbar ist die Alpe über die Strasse von Oberstdorf nach Spielmannsau. Gehzeit ca. 2 Stunden, mit dem Rad ca. 1 Stunde.

Bewirtschaftet wird die Alpe von Familie Finkel. Von Mai bis Oktober können sich Gäste über hausgemachte Kuchen, deftige Brotzeiten und Getränke freuen. Zum Mitnehmen gibt es selbst hergestellten Käse, Schinken, Speck und Schmalz.

tag-der-offenen-alpe-9

Programm:

10:30 Uhr Naturwanderung mit Vorstellung von Alpen-Wildkräutern

11:00 Uhr musikalischer Frühschoppen

12:00 Uhr Vorstellung der Alpe

13:00 Uhr Bergmesse

Am Tag der offenen Alpe besteht eine kostenlose Parkmöglichkeit am Viehscheidplatz ( Renksteg ). Der Bus der Bergsteigerlinie fährt zu ermäßigten Preisen stündlich ab 8:45 Uhr vom Busbahnhof Oberstdorf oder ab 8:55 Uhr vom Renksteg nach Spielmannsau. Die Rückfahrt ab Spielmannsau ist stündlich von 14:10 Uhr bis 18:10 Uhr möglich.

Auf Ihr Kommen zum „Tag der offenen Alpe“ freut sich Familie Finkel.

tag-der-offenen-alpe-1

 

 

Die Maibäume sind aufgestellt

Maibaumaufstellung bei schönstem Wetter

Das Allgäu-Wetter zeigte sich am 1. Mai gnädig und bescherte schönsten Sonnenschein für alle, die wie in Hüttenberg ihren Maibaum aufstellen wollten.

maibaum-huettenberg-2014 026-1

Mit viel Muskelkraft wurde traditionell der Maibaum in Hüttenberg aufgestellt. Musikalische Unterstützung gab es von der Blaskapelle Bihlerdorf Ofterschwang.

maibaum-huettenberg-2014 010-1